Jugendpreis der Lions Clubs 2022

Mit unserem Partnerschulenprojekt in Bagladesch haben wir uns in diesem Jahr auf den Jugenpreis der Lions Clubs für soziales Engagement beworben. Den Preis konnten wir zwar nicht erringen, die Jury hat unseren Einsatz aber mit einer tollen Urkunde gewürdigt:

Spendenlauf

Am 08.04.2022 haben alle Kinder unserer Schule einen Sponsorenlauf bestritten. Der Erlös von mehr als 7000€ wurde zum Einen zur Finanzierung der Projektwoche Trommelzauber benutzt. Zum Anderen haben wir mit den erlaufenen Einnahmen unser Hilfsprojekt in Bangladesch unterstützt und nach Rücksprache mit Kindern und Eltern 2500€ an UNICEF für die Kindernithilfe in der Ukraine gespendet.

Hier die Spendenurkunde, die wir heute von Unicef erhalten haben:

Vielen Dank an alle Läufer:innen und Spender:innen!!!

Martinsfeier 2021

Am 3.November feierte die GGS Wichterich mit allen Kindern einen tollen St. Martins Gottesdienst.

Zur Durchführung des Gottesdienstes kamen Pfarrerin Zumbusch Pfarrer Dhason zu uns und sprachen mit uns über das Teilen und St. Martin als Lichtbringer.

Als Unterstützung beim Singen der Lieder und als musikalische Begleitung auf dem Keyboard war Herr Zeller da und so klangen die Laternen- und St. Martins Lieder gleich noch besser.

Alle Kinder hatten ihre, in der Schule, selbstgebastelten Laternen mit, die während der gesungenen Lieder leuchteten und hochgehalten wurden. Es entstand eine richtig tolle Atmosphäre.

Zum Schluss des Gottesdienstes wurden von Frau Bastert noch die Spenden entgegengenommen, die die Eltern und Kinder für unsere Partnerschule in Bangladesch eingesammelt haben. So wurde der Gedanke des Teilens nochmal richtig deutlich.

Anschließend sind alle Kinder wieder in ihre Klassen gegangen, wo es für jedes Kind zum St. Martins Tag noch einen Weckmann gab, der mit großem Appetit zum Frühstück gegessen wurde.

Fahrradprüfung 2021

Mensch, hatten wir Glück!

In dieser Woche war nochmal Wechselunterricht und die Zeit konnten wir nutzen, um mit unseren 4.-Klässlern die praktische Fahrradprüfung zu machen. Am Mittwoch und am Freitag kamen dazu Polizisten zu uns in die Schule. Es wurde viel auf der Teststrecke geübt: Anfahren, abbiegen, UHU (Umschauen, Hand, Umschauen), rechts vor links…

Und am späten Freitagvormittag konnten die Kinder dann dank der Unterstützung dreier tatkräftiger Mütter (vielen Dank nochmal an dieser Stelle!) ihre praktische Fahrradprüfung ablegen.

Alle haben bestanden! Glückwunsch!!!

Fehlt nur noch die theoretische Prüfung. Aber die schafft ihr mit Links!

Distanzlernen ab dem 26.04.2021

Aufgrund der bundesweiten Notbremse, die bei hohen Infektionszahlen mit dem Coronavirus wirkt, sind ab dem 26.04.21 die Schulen für den regulären Unterricht im Kreis Euskirchen geschlossen. Alle Schüler*innen werden zu Hause auf Distanz unterrichtet.

Für die Kinder, die zu Hause nicht betreut werden oder am Distanzunterricht adäquat teilnehmen können, steht weiterhin eine Betreuung zur Verfügung. Anträge für neuen Betreuungsbedarf finden Sie hier.

Wie immer bitte ich Sie, sorgfältig zu überlegen, ob Sie die Notbetreuung wirklich brauchen